Naturschutzgebiet Rheindelta

TechnikThemenwegStudierendeFamilienSchulenPädagoginnen und PädagogenKinderLustenau Rheindelta Hofsteig

Das Naturschutzgebiet Rheindelta in Vorarlberg (Österreich) ist das größte Feuchtgebiet am Bodensee. Es reicht von der Mündung des alten Rheines an der Schweizer Grenze über die Mündung des neuen Rheins bis zur Dornbirner Ach in Hard. Dadurch liegt es auf den Gemeindegebieten von Höchst, Fußach, Gaißau und Hard und hat eine Fläche von ca. 2.013 ha, wovon 2/3 Wasser- und nur 1/3 Landfläche sind.

rheindelta.org   www.rheindelta.com

Zurück
Hard.jpg