Alpensennereimuseum Hittisau

HandwerkTechnikWissenschaftKurs, WorkshopMuseumStudierendeFamilienSchulenPädagoginnen und PädagogenKinderBregenzerwald Kleinwalsertal

Hittisau im Bregenzerwald ist mit rund 120 Alpen (Almen) die alpenreichste Gemeinde Österreichs. Das 1980 gegründete Alpsennereimuseum zeigt in einer funktionsfähig eingerichteten, historischen Sennküche Techniken und Gerätschaften der Milchverarbeitung der letzten 300 Jahre. Im Rahmen von Führungen werden Arbeitsweisen der Käseherstellung von früher und heute und geschichtliches Hintergrundwissen vermittelt. Seit 2011 befindet sich das Museum bei der Unterführung des Ritter-von-Bergmann-Saales und erstrahlt in neuem Glanz.

www.vorarlberg.travel/poi/alpsennereimuseum-hittisau/

Zurück
Hittisau.jpg